Generationen Cup

Generationen Cup 03.07. + 04.07.2021

Corona-Regeln:

Die Durchführung des 5. Generationen Cups wurde unter Auflage eines Hygienekonzeptes genehmigt.

Nachdem nun sowohl in Baden-Württemberg als auch in Hessen die Verordnungen auf Grund der niedrigen Inzidenzzahlen Lockerungen "vorsehen" gelten folgende Regeln für Teilnehmer, Betreuer und Zuschauer:

Beigefügte ausgefüllte Gesundheitserklärung mitbringen und bei der Anmeldung, die 90 Minuten vor Wettkampfbeginn geöffnet ist, abgeben.

Es gilt eine Maskenpflicht (med. Maske) in der Halle außer beim Wettkampf. Ärztliche Befreiungen werden nicht akzeptiert.

In der Halle ist das Einbahnstraßensystem im Uhrzeigersinn zu beachten.

In einer Umkleidekabine dürfen sich maximal 4 Personen gleichzeitig aufhalten.

Betreuer, sofern sie nicht aktiv an diesem Tag teilnehmen und Zuschauer müssen einen negativen Test vorzeigen oder vollständig geimpft oder genesen sein (Nachweispflicht) und die Gesundheitserklärung ausfüllen.

Für Teilnehmer ist ein negativer Test empfohlen.

Personen die sich nicht an diese Regeln halten werden, zum Schutze anderer Personen, ohne Vorwarnung der Halle verwiesen.


Anreise und Parkmöglichkeiten

Eingabe für das Navi: August-Bebel-Straße 24, 68519 Viernheim -> auf dem Großen Parkplatz parken und anschließend dem Weg zur Halle folgen.

Hier doppelklicken, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen.

Das Turnier für Jugend, Damen, Herren, Seniorinnen und Senioren


Spielsystem: Schweizer System mit mind. 6 Runden


Ball: Joola 3 Sterne (Plastik)


TTR relevant: Ja


Preise: Preisgelder, Glaspokale und Urkunden

Der erstmalig ausgetragene Generationen Cup des Daniel-Morsch-Turniers ist die Fortsetzung des 3. Junior - Cups, der wegen der Teilnahme der Senioren so nicht mehr heißen konnte. Wir haben damit dem Wunsch der Senioren nach mehr Einsatzmöglichkeiten in ihrem Bereich Rechnung getragen und bieten mit dem Generationen Cup ein Turnier nach Schweizer Art und nach Altersklassen gestaffelt an. Hier ist für die Jugendwarte wieder interessant, dass eine Spielklasse bis 1300 TTR-Punkte für die Anfänger angeboten wird.

In allen Wettbewerben gibt es wieder Tischtenniswarengutscheine und die beliebten Glaspokale zu gewinnen.